REGIO FEUERWEHR TÄUFFELEN
REGIO FEUERWEHR TÄUFFELEN
 
Interner Bereich
 
 
 
 
 
Fahrzeuge
   
Tanklöschfahrzeug
   
Regio Nr. 1
Marke/Typ: Mercedes-Benz ATEGO 1630
AF 4x4/Z-Cab
Inverkehrsetzung: 2015
   
Atemschutzfahrzeug
   
Regio Nr. 2
Marke/Typ: Fiat Ducato 18 2.8JTD
Inverkehrsetzung: 2001
   
Fahrzeug für Verkehrskorps
   
Regio Nr. 3
Marke/Typ: Toyota Hiace 4WD
Inverkehrsetzung: 1995
   
Einsatzleiterfahrzeug
   
Regio Nr. 4
Marke/Typ: Toyota Land Cruiser
Inverkehrsetzung: 1991
   
Kleintanklöschfahrzeug
   
Regio Nr. 5
Marke/Typ: Toyota Hiace 4WD
Inverkehrsetzung: 1991
   
Mannschafts- und Zugfahrzeug
   
Regio Nr. 6
Marke/Typ: Toyota Hiace 4WD
Inverkehrsetzung: 2002
   
Modulfahrzeug
   
Regio Nr. 7
Marke/Typ: Renault Maxity 130.35 L3
Inverkehrsetzung: 2008
   
Schlauch-Ausleger
   
Marke/Typ: Feuerschutz-messer HW800
Inverkehrsetzung: 2010
   
Motorspritze 1
   
Motorspritze 2
   
Anhängeleiter 1
   
Anhängeleiter 2
   
Ölwehranhänger
Was rückt wann aus?
Dispo Feuer:
  1. Einsatzleiterfahrzeug
  2. Tanklöschfahrzeug
  3. Kleintanklöschfahrzeug
  4. Atemschutzfahrzeug
  5. Modulfahrzeug
  6. Fahrzeug für Verkehrskorps
  7. Materialtransporter mit Anhängeleiter, oder Schlauchausleger
    mit Motorspritze

Dispo Verkehrsunfall:

  1. Einsatzleiterfahrzeug
  2. Tanklöschfahrzeug
  3. Modulfahrzeug
  4. Fahrzeug für Verkehrskorps
  5. Kleintanklöschfahrzeug

Dispo Elementar:

  1. Einsatzleiterfahrzeug
  2. Modulfahrzeug
  3. Fahrzeug für Verkehrskorps
  4. Mannschafts- und Zugfahrzeug
Es liegt in der Verantwortung von jedem einzelnen Einsatzleiter, welche Mittel, Fahrzeuge oder Elemente er vor Ort einsetzt. Es können jederzeit neue Mittel nachgefordert werden. In jedem Fall gilt aber, lieber zuviel Material vor Ort als zu wenig.

Vogt AG
Wo Rauch ist, ist auch Feuer - wo Feuer ist, ist die Vogt AG - Feuerwehrgeräte- und Fahrzeugbau.

www.vogtag.ch